Theater / Vorstellung

Sa, 18.10.2014 16:00
Fabriktheater Moabit
(5–12 J., nur für Kinder)

Glücklich ist man nie allein

Frei nach „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ (Gebr. Grimm). Unsere Zeit ist nicht stehen geblieben und eine andere Realität fragt nach einer neuen, modernen Interpretation der alten Mythen. Darum nimmt das Marionettentheater Theater Cartouche Jung
und Alt mit auf die etwas veränderte Reise des Knabens zum erwachsenen Mann.
Immer wieder taucht ein weiser Alter auf... Er begleitet und beschützt den Knaben auf seinem Weg. Wir lernen auch seine Mutter kennen, die sehr arm ist, und den verschlagenen, gierigen König, für den Gold und Geld die Welt bedeuten! Da ist auch die barmherzige Müllerfamilie und zwei tollpatischige Räuber, die für ein ausgesprochen amüsantes Zwischenspiel sorgen. Wir erleben zwei unendlich gütige Großmütter, aber auch den Teufel in höchst eigener Person!
Der Auftritt des niederländischen Marionettentheaters Cartouche findet im Rahmen unseres internationalen Austauschprogramms im europäischen KinderKulturMonat / October Children’s Month statt.

Anmeldung erforderlich unter: tickets@fabriktheater-moabit.de Eintritt für Erwachsene: auf Spendenbasis

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Fabriktheater Moabit, Lehrter Straße 35, 10557 Berlin