Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Buechersindfenster parcours2017 sabinaabdulajeva11
© KinderKulturMonat, Foto: Sabina Abdulajeva – WerkStadt, 2017

Projekt·Woche für Kinder: Der Kinder·Kultur·Parcours

Parcours ist ein französisches Wort.
So spricht man das aus: Par·kur

Der Kinder·Kultur·Parcours ist eine Projekt·woche.
In dieser Woche können Kinder die Kunst in ihrer Stadt kennen·lernen.

Es gibt Kinder·Kultur·Parcours für Grund·schul·klassen.
Und es gibt Kinder·Kultur·Parcours für die Herbst·ferien.

Beim Kinder·Kultur·Parcours lernen die Kinder:

  • Was ist Kunst?
  • Wie macht man Kunst?
  • Wo macht man Kunst?
  • Wie zeigt man Kunst?

Dabei können die Kinder selber verschiedene Sachen ausprobieren.
Künstlerinnen und Künstler zeigen ihnen, wie’s geht.
Und was sie alles machen können.

Es gibt Kinder·Kultur·Parcours zu verschiedenen Themen.
Zum Beispiel:

  • Musik
  • Theater
  • Tanz
  • Zeichnen und Malen
  • Kino und Filme machen
  • Und andere

Ein Kinder·Kultur·Parcours fängt mit spannenden Ausflügen zu verschiedenen Kultur·orten an.
Zum Beispiel zu einem Museum. Ins Theater. Oder zu einer Künstler·werkstatt.

Dann fangen die Arbeits·gruppen an.
Dort können die Kinder selbst malen, tanzen, Theater spielen, Musik machen.
Am Freitag ist dann eine große Feier.
Dort können die Kinder ihren Familien und Freunden zeigen, was sie gemacht haben.

Zum Beispiel:

  • Sie können ihre fertigen Bilder und anderen Kunst·werke zeigen.
  • Sie können das Theater·stück zeigen, für das sie geübt haben.

Wollt Ihr mit Eurer Klasse bei einem Kinder·Kultur·Parcours mitmachen?
Dann schreibt uns eine E-Mail an: parcours@kinderkulturmonat.de

Wollt Ihr Euer Kind für einen Kinder·Kultur·Parcours in den Herbst·ferien anmelden?
Beim Herbst·ferien·programm können alle Kinder zwischen 9 und 12 Jahren mitmachen.
Die Kurse und alle wichtigen Informationen findet Ihr auf unserer Internet·seite: