Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© KinderKulturMonat

Pressebereich

Alles für die Presse auf einen Blick

In unserem Pressebereich findet Ihr Text- und Bildmaterial für Eure Berichterstattung. Alle Bilder können mit der entsprechenden Quellenangabe kostenfrei verwendet werden. Die Fotocredits sind mit der Maus über dem jeweiligen Bild einsehbar. Für weitere Informationen schreibt uns gern eine E-Mail an presse@kinderkulturmonat.de.

Ihr interessiert Euch für den KinderKulturMonat und möchtet über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten werden? Wir nehmen Euch gern in unseren Presseverteiler auf.


Kontakt

presse@kinderkulturmonat.de

Telefon: +49 (030) 2352 6550


Fakten

  • der KinderKulturMonat fand 2018 zum siebten Mal statt
  • er ist für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren konzipiert
  • im Jahr 2018 nahmen mehr als 4.000 Besucher teil
  • im Oktober 2018 haben an 74 Kulturorten rund 150 Veranstaltungen stattgefunden
  • 2018 fanden wieder in allen zwölf Berliner Bezirken Veranstaltungen statt

Pressestimmen

Hier eine Auswahl an Pressestimmen über den KinderKulturMonat:

 

Berlin mit Kind | 30. September 2018

„Das Angebot ist überzeugend und untermauert die Botschaft des KinderKulturMonats: Kulturelle Bildung hat nicht nur für die Zukunft des einzelnen Kindes, sondern auch für unsere Gesellschaft als ganze einen einzigartigen Wert“.

 

Berliner Woche | Oktober 2017

"Der Monat Oktober ist dank des WerkStadt Kulturvereins Berlin auch in diesem Jahr wieder KinderKulturMonat."

 

HIMBEER-Magazin | Oktober-November 2016

"Bei dieser fulminanten Auswahl wird der Oktober ganz sicher alles andere als langweilig!"

 

Berliner Abendblatt | 8. Oktober 2015

"Umsonst können die jungen Besucher hinter Kulissen schauen, an spannenden Workshops teilnehmen und ihrem Erfindungsreichtum und ihrer Kreativität freien Lauf lassen."

 

Berliner Morgenpost | 5. Oktober 2015

"Einmal wie ein richtiger Künstler in einem echten Atelier mit Acrylfarben große Leinwände bemalen oder sich im Museum auf die Spuren großer Maler begeben."

 

Ytti.de | 8. September 2014

"Von Opern singen bis zu Ballet tanzen, von eigenen Filmen drehen bis zu Halloween-Masken basteln, von Chinesisch lernen bis zu Trompete spielen, im Oktober geht alles!"

 

B.Z. | 1. Oktober 2013

"Bloß nichts anfassen und schön leise sein - im Oktober gilt keine dieser Regeln! Denn an den kommenden Wochenenden ist Fragen und Mitmachen ausdrücklich erwünscht."